Mit Abstand das beste Erlebnis in Nord-Hessen

Auch wenn die Corona-Reisebeschränkungen nach und nach gelockert werden, bleibt die sicherste Variante in diesem Sommer den Urlaub im eigenen Lande zu verbringen. Wann wenn nicht jetzt sollten die reisefreudigen Schwulen Reise-Alternativen im eigenen Land kennenlernen.

Dabei ist zum Beispiel ein Wanderurlaub momentan die perfekte Art zu reisen. Der Nationalpark Kellerwald-Edersee , der im westlichen Teil Nordhessens etwa 40 km Luftlinie südwestlich von Kassel liegt, umfasst den nördlichen Teil des Kellerwaldes.

Ein wahrhaft traumhaftes Hotel in Frankenberg ist der perfekte Ausgangspunkt für die Wandertouren. Das Hotel die Sonne Frankenberg liegt am schönsten Ort der Stadt direkt am Marktplatz des idyllischen Fachwerkstädtchen neben dem 10-türmigen Rathaus.

Rund um den Edersee führen verschlungene Pfade über Stock und Stein zu unvergesslichen Naturerlebnissen – letzte echte Urwälder – mit atemberaubenden Ausblicken auf die einzigartige Wald- und Seenlandschaft der Erlebnisregion Edersee und des Nationalparks. Über etwa 70 Kilometer begegnet den Wanderer wilde Natur auf Schritt und Tritt. Bizarre Baumgestalten entführen in die Welt der Kobolde und Gnome und im Nationalpark geht es durch die urigen Laubwälder.

Oftmals begeht man Wanderwege, auf denen man kaum andere Menschenseelen begegnet. So wahrt man den Mindestabstand und genießt die Ruhe des Waldes. Eine ausgiebige Wanderung fördert auch die Ausdauer und Fitness.

 

Wie in Mittelerde: Die letzten Urwälder Europas

Entlang des Urwaldsteigs Edersee findet man unberührte Natur, frei von Straßen und Siedlungen. Der Steig ist sicherlich der Königsweg für alle, die Schritt für Schritt Wildnis erfahren möchten. Hier kann man den Alltag vergessen und sich von den faszinierenden Ausblicken auf die fjordartige Seenlandschaft einfangen lassen. Egal ob anspruchsvolle Touren, leichte Wanderwege oder Erlebnispfade für kleine Abenteurer – rein in die Wanderschuhe und ab in die Natur!

Im Nationalpark sind über 20 mit Tier- und Pflanzensymbolen markierte Rundwege erschlossen, die in Halbtagestouren zu bewältigen sind. Sie ergänzen die durch den Nationalpark verlaufenden regionalen Hauptwanderwege Kellerwaldsteig, Urwaldsteig Edersee und Ederhöhenweg.

Eine der schönsten Wander-Routen ist die „Kahle-Hardt-Route“, die durch einen der letzten Urwaldreste Mitteleuropas führt und einen phänomenalen Blick auf den Edersee bietet.

Die Sonne liegt im Herzen Deutschlands

Schon seit 1833 ist das Hotel die Sonne in Frankenberg ein ort der Gastfreundschaft – damals noch mehr auf Essen und Trinken ausgerichtet.

Seit Mai 2017 kann man in den gemütlichen Häusern mit den sonnigen Zimmern nach einer umfassenden Denkmalsanierung auch stilvoll übernachten – direkt in der mittelalterlichen Altstadt, am schönsten Platz der Stadt.

Ringsherum finden sich malerische Fachwerkfassade, der Marktplatz und das berühmte Rathuas mit seinen 10 Türmen. In der Schirn, dem Erdgeschoss des Rathauses, findet noch heute wie seit Jahrhunderten der wöchentliche Markt statt.

Das Hotel gilt über die Grenzen hinaus als sehr gayfriendly und bietet mit seinem aktuellen Arrangement die ideale Zusammenstellung für einen Gay Wanderurlaub und bietet Unterkunft für ein kuscheliges Wochenende zu zweit.

Dazu zählen:

2 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Sonne-Frühstück

1 Rucksack für aktive Sonne-Genießer zur Nutzung an einem Tag – gefüllt mit kulinarischen Leckereien und wahlweise Bier oder Wein sowie Soft Drinks und einer Aktivitäten-Karte mit den besten Wander-, Bike-, Kultur-, Shopping- & Genuss-Tipps der Region

25 Minuten individuelle Massagezeit im Sonne-Spa – man kann auswählen aus Fußreflexzonen-Massage (aktivierend), St. Barth Harmony (entspannend) oder klassischer Teilkörper-Massage (vitalisierend)

1 MeinCard+ für vergünstigte Eintritts-Tickets von Ausflugszielen in der Region und die kostenfreie Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Nord-Hessen (Bahn, Bus)

Gebrandete Trinkwasserflasche mit isotonischem Getränk oder hausgemachtem Holundersirup nach Wahl.

Sonne Frankenberg
Hotel Die Sonne Frankenberg
Marktplatz 2-4
35066 Frankenberg (Eder)

 +49 (0) 64 51 / 750-0

https://sonne-frankenberg.de/